Die Gathering '99 - Sonntag, 20.06.99

Das Treffen mit Elisa und Falk in Elisa's Wohnung. Ein Klick auf die Bilder lädt die große Variante. (1024x768)


Es fing an, wie der ganze Urlaub auch weiterging, mit Filmen und gefilmt werden. Elisa hat mir später erzählt, daß als sie bei Falk's Ankunft die Tür geöffnet hatte, ebenfalls sofort gefilmt wurde. Nun, irgendwie glaube ich, daß wir alle einen Dokumentationszwang hatten, wir hatten schließlich zwei Videokameras, zwei digitale Fotokameras und eine herkömmliche Spiegelreflex dabei.


Elisa machte ihr Kostüm fertig, sie wollte als Elisagoyle gehen, was ja auch schließlich sehr passend für sie ist.


Elisa's Mutter hatte ihr von London aus die "sicheren", die teuren und die preiswerten Bereiche von Dallas diktiert. Es war interessant. Falk saß vor der Karte, die ihre Mutter per E-Mail geschickt hatte und lauschte auf Elisa's Kommentare wie ein: "Und alles südlich von der Linie sollen wir meiden". Irgendwie klappte es tatsächlich und Falk mailte es schließlich Naut und Whismer zu, die einen Tag vorher anreisten und ein Hotelzimmer besorgten.


Das T-Shirt, in dem Elisa und Falk anreisten. Die Zeichnung ist von Elisa, Falk hat die Colorierung vorgenommen. Ich finde beides sehr gelungen!


Und das ist ein Blick auf das Chaos, das ich mit nach Dallas nehmen würde. Das ist nicht mal alles, es fehlt die komplette Kleidung, die im Koffer war, außerdem fehlt das Notebook und die Digitalkamera. Als mich meine Mutter besuchte, war sie etwas, nun ja, sagen wir erstaunt, was ich alles mitnehme. Ihr Kommentar: "Du glaubst, daß Du das alles brauchst?". Gut, die Bücher habe ich nicht gelesen, die CDs haben wir nicht gebraucht, aber der Rest war tatsächlich notwendig.


designed by musteradresse.com Impressum Erstellt von: Michael Vogel