Tagebucharchiv


Mai 7, 2009 07:56:38
Kino - Licht und Schatten

Ich war die letzten Tage zweimal im Kino. Vor ein paar Tagen in "Knowing", gestern in "Wolverine". Einer der beiden Filme war wirklich überragend, der andere war "nett".

Um es kurz zu machen: "Knowing" ist ein Film, bei dem ich am Ende des Films noch gebannt im Kinosessel saß und von dem ich später auch noch geträumt hatte. Die Story fängt harmlos an, es steigert sich aber ständig. Die Bilder sind enorm eindrucksvoll, die Story ist auch vernünftig.

"Wolverine" ist daneben etwas farblos. Es ist die typische Superhelden-Saga, die Story ist vorhersehbar und einiges hinkt da gewaltig.

Und dann noch etwas am Rande: Gestern Abend waren es 155 Kilometer auf dem Fahrradtacho. Das macht im Moment einen Tagesdurchschnitt von 4,89 Kilometern. Auf das Jahr gerechnet 1785 Kilometer. Mal schauen, wie sich das entwickelt.

Kommentare

Die Anlage neuer Kommentare ist aufgrund massiven Spambefalls deaktiviert, bis ich eine vernünftige Lösung finde, sorry.


designed by musteradresse.com Impressum Erstellt von: Michael Vogel