Tagebucharchiv


Juli 15, 2009 23:38:27
Warm, Wahl, Warmgetränke

So, während ich langsam so alles entferne, was mich zwischen dem Schweiß meiner Haut und der Außenwelt trennt, hier ein paar kurze Zeilen.

Es sollte heute laut Radio gefühlt bis zu 33° sein - es gab Tage, an denen ich das Gefühl hatte, dass es wärmer gewesen wäre, heute war das richtig angenehm. So kann es eigentlich erstmal bleiben. Der oben genannte Schweiß kommt auch weniger wegen des ersten Punktes - und auch der dritte ist nicht daran beteiligt.

Ich war heute endlich mal wieder Tee kaufen. Ich habe bei meiner morgendlichen Inventur festgestellt, dass ich nur noch drei Teesorten hatte - Panik! Also habe ich meine leeren Teedosen geschnappt und bin am Abend zum Händler meines Vertrauens geradelt - direkt bei Messmer in der Hafencity. Netter Laden, kompetentes Personal! Ich kam also an und erzählte, ich benötige mal kurz 21 Tees - sie nahm es locker und es war eigentlich eine recht nette Veranstaltung, die sich ein wenig dahinzog, da ich so ziemlich jede aromatisierte Grünteesorte kaufte, die sie überhaupt im Angebot hatten.

Mit viel Tee auf dem Rücken ging es weiter - zur Schanze. Wir hatten uns vom Vorstand verabredet, um alle für die Wahl notwendigen Formulare auszufüllen. Ist ein echt übler Papierkram ... Wie zu erwarten war, benötigten wir einige Unterschriften - natürlich auch von denen, die nicht anwesend waren. Also radelten wir zu der ersten Person, holten uns die Unterschrift. Danach ging es - per Rad zur nächsten Person (einmal quer durch Hamburg durch). Dort stellten wir fest, dass wir das Formular, was wir von der ersten Person unterschrieben bekommen hatten, eigentlich noch einer weiteren Person geben müssten - da diese Formulare am Donnerstag bestätigt werden sollen. Also ging es weiter zu dieser Person (klar, mit dem Rad).

Und das alles in einem eher nicht gemächlichen Tempo, denn wir wollten alle irgendwann nach Hause und ins Bett.

BTW: 493 Kilometer sind derzeit auf dem Tacho, Maximalgeschwindigkeit: 42,4 (ja, nur Fliegen ist schöner)

Kommentare

Die Anlage neuer Kommentare ist aufgrund massiven Spambefalls deaktiviert, bis ich eine vernünftige Lösung finde, sorry.


designed by musteradresse.com Impressum Erstellt von: Michael Vogel